Galerie

Merkels Geheimwaffe in der Krise: Kanzlerin will mit iPad Regierungsbilanzen aufpeppen – Experten fordern Bundes-iPads für alle Abgeordneten

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Wie der SPIEGEL berichtet, habe Bundeskanzlerin Angela Merkel nach einem Treffen mit dem bekennenden iPad-Nutzer Dmitrij Medwedew, Präsident von Russland, endlich ein eigenes iPad bestellt. Dabei stelle das iPad einen wichtigen Baustein von Merkels Regierungsoffensive dar, mit der sich die Kanzlerin für den heraufziehenden stürmischen politischen Herbst wappnen wolle, so das Hamburger Nachrichtenmagazin. Experten warnen die Opposition vor massiven Nachteilen bei den anstehenden politischen Entscheidungskämpfen, wenn diese nicht schnell einen Nachrüstungsbeschluss treffe und fordern daher ein Bundes-iPad für alle Abgeordneten. Weiterlesen

Advertisements
Galerie

„Antennagate“ für Apple im Social Web KEIN Waterloo

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Der aktuelle Alterian SM2-Social Media Monitoring-Praxisreport des Düsseldorfer Medienanalysten Sebastian Paulke zeigt anhand des Social Media „Buzz“ über das iPad und das iPhone 4, wie sich mit Social Media Monitoring Strategien für gezieltes „Influencer Marketing“ entwickeln lassen und welche große Bandbreite an Informationen zu Multiplikatoren unter den Konsumenten Instrumente wie SM2 bei richtiger Verwendung liefern können. Weiterlesen